« »

Automobilbeleuchtung

Perfektes Licht für perfekte Autos

Über 100 unterschiedliche Lampentypen für den Automotive-Bereich gehören zu unserem Portfolio. Scheinwerfer, Signallampen, Nebelscheinwerfer…

Mehr Informationen

Eisenbahnsignal

Licht entlang der Schiene

Die Sicherung des Bahnverkehrs erfordert ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Wir sind einer der weltweit führenden Hersteller für Eisenbahnsignallampen.

Mehr Informationen

Flugfeldbefeuerung

Optimale Beleuchtung für das Flugfeld

Bei Dunkelheit oder schlechten Lichtverhältnissen ist die perfekte Ausleuchtung der Roll-, Start- und Landebahnen auf dem Flugfeld fundamental.

Mehr Informationen

Medizintechnik

Besseres Licht für Gesundheit und Lebensqualität

In Laboren und Kliniken spielt Licht eine wesentliche Rolle. Beleuchtungslösungen mit dem Siegel Made in Germany stehen für ausgezeichnete Qualität und lange Lebensdauer.

Mehr Informationen

vosLED

vosla liefert nur beste Markenqualität

Nur noch bis zu 5,5 Watt Energieverbrauch bei nahezu gleichen Merkmalen, wie Lichtausbeute, Abmaße und Abstrahlverhalten.

Mehr Informationen

Vierter Design-Preis innerhalb weniger Monate

vosla: Winner beim German Design Award 2016

Verfasst am Dienstag, 27. Oktober 2015, 11:22 Uhr

vosla hat vom Rat für Formgebung den German Design Award 2016 in der Kategorie „Lighting“ erhalten. Die Jury zeichnete das Unternehmen damit für die herausragende Designqualität der vosLED, der LED-Glühbirne mit Glühfaden, aus.

Die vosLED gewinnt immer mehr Anerkennung in internationalen Designerkreisen: Nach dem Red Dot Award als „Best of the Best“, dem Bundespreis Ecodesign der Bundesregierung und dem A’Design Award 2015 wird vosla in Kürze auch den German Design Award als „Winner“ erhalten.

Martin Enenkel, der Leiter Marketing und Vertrieb der vosla GmbH, wird die Auszeichnung bei der feierlichen Preisverleihung im Rahmen der „Ambiente 2016“ am 12. Februar 2016 in Empfang nehmen.

Die vosLED eignet sich sowohl für das moderne Lichtdesign, bei dem der Glaskolben mit den LED-„Glühfäden“ zum Gestaltungselement wird, als auch für den Retrofit: Immer mehr Hotels, Restaurants, Theater – zum Beispiel die Dresdner Semperoper – und Behörden verwenden die LED-Lampe mit dem Glühfaden, denn sie gibt nicht nur warmes Licht ab, sondern ist auch wirtschaftlich. Der Energiebedarf ist um 90 Prozent geringer als der einer traditionellen Glühlampe. Außerdem hat sie eine zehnfach längere Lebensdauer und erspart so den Aufwand für das Tauschen der Leuchtmittel. Erst kürzlich hat vosla das Plauener Vogtland-Theater mit Hunderten vosLEDs ausgestattet.

Enenkel ist stolz auf die Auszeichnung der hochkarätig besetzen Jury: „Die internationale Experten-Jury war von der Weiterentwicklung der klassischen Edison’schen Glühbirne offensichtlich überzeugt. Die vosLED eröffnet Lichtplanern und Leuchtenherstellern vollkommen neue Möglichkeiten: Das Kombinieren verschiedener Materialien zum Führen und Schirmen von Licht, zum Gestalten und Präsentieren erreicht mit ihr eine völlig neue Dimension.“

Lesen Sie hier die komplette Presse-Information sowie hier die Veröffentlichung im "Vogtland-Anzeiger", Ausgabe vom 28. Oktober 2015.

Weitere Informationen rund um den German Design Award 2016 sowie über die vosLED und die Jury-Begründung finden Sie auf der Website des Rates für Formgebung.